Reges Interesse am Doppelkopfabend der KFD

Zahlreich waren kartenspielbegeisterte Frauen aus dem Vitus-Dorf und Umgebung der Einladung der KFD Everswinkel zum diesjährigen Doppelkopfabend gefolgt, den Hildegund Richter vorbereitet hatte. Schnell waren die Spielrunden ausgelost, die Karten gemischt und an verschiedenen Tischen konnte mit Elan und Begeisterung Doppelkopf gespielt werden.

 

 

Am Ende stand als Gewinnerin Michaela Komor fest, der ein Preisgeld von 40 Euro überreicht wurde. Den zweiten Platz teilten sich Conny Meier und Elisabeth Wenking die sich über jeweils 25 Euro freuen konnten. Eine Geschenkpackung Wein erhielt die Viertplatzierte Gertrud Lütkehaus.

 

v.l.n.r.: Gertrud Lütkehaus, Michaela Komor, Conny Meier, Elisabeth Wenking

 

Auch für viele weitere Teilnehmerinnen gab es kleinere Preise und Überraschungen. Aber die Hauptsache für alle Teilnehmerinnen war der Spaß am Doppelkopfspiel, und der kam an diesem Abend bei keiner Teilnehmerin zu kurz.

Wir benutzen Cookies
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Dabei werden ausschließlich Cookies verwendet, welche essenziell für den Betrieb der Seite sind. Es werden keine Cookies zu Analyse- oder Tracking-Zwecken verwendet. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.