Naturspaziergang der KFD im Sommer

 

Nach dem Frühlingsspaziergang setzte die Katholische Frauengemeinschaft nun die Ausflugsreihe „Mit der Natur durch das Jahr“ im Sommer fort. Der zweite Spaziergang stand unter dem Thema des bekannten Kirchenliedes von Paul Gerhardt: „Geh aus, mein Herz, und suche Freud in dieser schönen Sommerzeit“. Dabei erfuhren die ca. ein Dutzend Teilnehmerinnen viel Neues über das nicht immer freudige Leben von Paul Gerhardt, wie es sich auch in der Natur in Wachsen und Gedeihen, aber auch in Verdorren und Absterben widerspiegelt.

 

 

Gleichzeitig luden teils meditative, teils humoristische Texte und Geschichten an verschiedenen Haltepunkten, vorbereitet von Ingrid Leschik, Christine Lutterbeck und Margarete Wernsmann, zum Innehealten ein und öffneten den Blick für die Schönheit der Natur, der Bäume, Sträucher und Blumen im Sommer. Den Abschluss bildete eine kurze Meditation in der Marienkapelle. Weitere Spaziergänge in die Natur im Jahresverlauf sind für den Herbst und den Winter geplant.

Wir benutzen Cookies
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Dabei werden ausschließlich Cookies verwendet, welche essenziell für den Betrieb der Seite sind. Es werden keine Cookies zu Analyse- oder Tracking-Zwecken verwendet. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.