Leezentour der KFD ins Münsterland

 

Bei trockenem Wetter brachen am vergangenen Donnerstag ca. 25 Frauen unter der Leitung von Lioba Emmerichs, Heti Meierhoff und Veronika Seibert zu einer Fahrradtour durch die nähere Umgebung auf.

Auf Initiative der Katholischen Frauengemeinschaft steuerten die Teilnehmerinnen zunächst den Landwirtschaftlichen Verlag in Hiltrup an, um bei einer informativen Führung Neues und Interessantes über die konkrete Arbeit des Verlages sowie Art und Umfang der Publikationen zu erfahren.

Nach einem gemeinsamen Mittagessen in der Verlagskantine ging es weiter an den Hiltruper See, wo eine Station des NABU besucht wurde. In einer kleinen Führung erfuhren die Gäste Genaueres über die Arbeit des Naturschutzbundes vor Ort.

 

Eine willkommene Stärkung gab es bei einem Zwischenstopp auf dem Rückweg im Pfarrheim in Albersloh, wo Frauen der dortigen kfd die Radlerinnen mit Kaffee und Kuchen bewirteten, bevor die Ausflüglerinnen mit vielen schönen Eindrücken gegen Abend nach Everswinkel zurückkehrten.

 

Wir benutzen Cookies
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Dabei werden ausschließlich Cookies verwendet, welche essenziell für den Betrieb der Seite sind. Es werden keine Cookies zu Analyse- oder Tracking-Zwecken verwendet. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.