Filmvorführung zum Equal Pay Day

 

Seit vielen Jahren engagiert sich die kfd bundesweit für die gleiche Bezahlung von Frauen im Beruf bei gleicher Arbeit am sog. Equal Pay Day. Unter dem Motto „Gleicher Lohn für gleiche Arbeit“ beteiligen sich auch die kfd Warendorf und die Frauengemeinschaften vor Ort in Alverskirchen und Everswinkel regelmäßig an diesen Aktionen, um auf die unterschiedliche Entlohnung von Mann und Frau aufmerksam zu machen.

 

 

Der Equal Pay Day am 19. März 2019 markiert den Tag, bis zu dem Frauen arbeiten müssen, um durchschnittlich so viel Geld verdient zu haben wie ihre männlichen Kollegen bereits am 31.12.2018. Die Lücke zwischen dem Durchschnittseinkommen der Frauen und dem der Männer ist immer noch groß. Dies hat weitreichende Folgen, insbesondere für die Rente und die schlechtere Versorgung im Alter.

In diesem Jahr hat die Region Warendorf einen kulinarischen Filmabend im Scala Filmtheater an der Klosterstraße in Warendorf geplant. Der Film „Hidden Figures – Unerkannte Heldinnen“ ist die unglaubliche Geschichte dreier afro-amerikanischer Frauen, die bei der NASA gearbeitet haben und als brillante Köpfe in der Weltraumforschung gelten. Sie waren maßgeblich an der Mission des ersten Astronauten John Glenn in die Umlaufbahn beteiligt.

Die Anmeldung zu dieser Filmvorführung kann ab sofort bis spätestens 9. März bei Rita Stalbold (Tel. 274) oder Margret Lamenta (Tel. 495 437) erfolgen. Es werden jeweils Fahrgemeinschaften gebildet. Die Abfahrt ist um 18.20 Uhr, in Alverskirchen an den Kastanien, in Everswinkel vom Pfarrheim aus.

Die Filmvorführung beginnt um 19 Uhr im Filmtheater in Warendorf. Die Kosten für Film und Imbiss belaufen sich auf 5 Euro pro Person.